Auf den Spuren der „Bäre Frieda“

Erlebnis-Angebot 02

Mit Hedi Kohler
Dass das Urwaldhaus weit herum bekannt ist, verdankt es jener Frau, die während Jahrzehnten mit ausserordentlichen Fähigkeiten und originellen Ideen den Bären bewirtet hat: Frieda Fässler (1894-1966), von allen „Bäre Frieda“ genannt. Ihre Leidenschaft galt der Geschichte und im Besonderen ihrem Haus. Hedi Kohler hat sie noch gekannt und weiss vieles über sie, ihre Hausforschungen und die daraus entstandenen Legenden zu erzählen. 

 

Kosten für eine Führung: CHF 80.—
Dauer: 30 Min. oder nach Vereinbarung

Anzahl Personen: maximal 15