50 Jahre Frauenstimmrecht

Kulturelle Extras und kulinarische Spezialitäten
im Urwaldhaus durch das Jahr 2021!

Von Lesungen, Wanderungen bis zu aktuellen «Wiibermenus».

Termine und Details ab möglicher Wiedereröffnung.

Irischer Abend

Samstag, 19. Juni 2021 ab 19 Uhr

Irish Songs mit Bastiaan de Visser (Gesang, Flöten) & Heinrich van der Wingen (Akkordeon)
Ein Konzert zum mitsingen. Inkl. Irish Stew (Häädler Bio-Lamm) oder Vegi-Eintopf, für CHF 45.–

 

Literarischer Abend im Urwaldhaus

Sonntag, 07. Februar 2021 ab 17 Uhr  ***findet leider nicht statt – späterer Termin***

Gedichte von und mit Kamila Szafraniec, St.Gallen.
Lyrische Augenblicke – flüchtige Geschichten

Anschliessend Kulturznacht mit 3-Gang-Menu für CHF 40.–

 

Neue Wirteschaft auf Januar 2021

Im letzten Gemeindeblatt musste Ihnen die Bären-Robach-Stiftung die vorübergehende Schliessung des Urwaldhauses – Restaurant zum Bären bekannt geben. Es freut uns nun mitzuteilen, dass wir in der Zwischenzeit mit Kasia Balinska Thurnheer und Edi Thurnheer einen Pachtvertrag abschliessen konnten. 

 

Kasia Balinska Thurnheer ist seit fast 17 Jahren für das traditionsreiche Hotel und Restaurant Linde in Heiden tätig, 15 Jahre davon in der Geschäftsleitung. Zur Zeit führt sie das Hotel und Restaurant erfolgreich zusammen mit ihrem Ehemann Edi Thurnheer. Beide haben nach den vielen Jahren in Heiden den Wunsch sich einer neuen Herausforderung im Gastgewerbe zu stellen. Da kam das frei gewordene Urwaldhaus gerade recht. Sie werden das Haus bewohnen und das Restaurant als Familienbetrieb führen.

 

Der Stiftungsrat freut sich, mit Thurnheers eine Gastronomenfamilie für das Urwaldhaus gefunden zu haben, die in der Region bestens bekannt und vernetzt ist. Sie werden noch bis spätestens Ende Jahr in Heiden sein, so dass der Betrieb voraussichtlich im Januar aufgenommen werden kann. 

 

Wir sind auf das neue Angebot gespannt. Soviel haben uns Thurnheers schon verraten: Die Gäste sollen finden, was sie unter dem Namen Urwaldhaus erwarten. Was das ist, werden sie uns später selber vorstellen. Aktuelles finden Sie immer hier unter Aktivitäten. Bleiben Sie neugierig und schauen Sie wieder herein.

 

Für den Stiftungsrat, Heinz Meier